Jetzt Parkplatz buchen

Zwei Premieren innerhalb von drei Tagen

Erstmals ab Memmingen nach Amman und Lissabon

Was vielen Theatern nicht gelingt, schafft der Flughafen Memmingen spielend: zwei Premieren innerhalb von drei Tagen. Und beide ausverkauft! Erstmals startete heute Morgen eine Ryanair-Maschine von Memmingen nach Amman in Jordanien. Und bereits am vergangenen Sonntag hieß es Vorhang auf für den Erstflug nach Lissabon.

Mit dem Ryanair-Flug FR 6802 erscheint nun ein weiteres Land auf der immer größer werdenden Karte, die Flugziele ab und nach Memmingen verzeichnet. Jordaniens Hauptstadt wird künftig zwei Mal pro Woche – am Dienstag und am Samstag – angeflogen. Zu den ersten Amman-Fliegern gehörten an diesem Dienstagmorgen zahlreiche Reisende aus Süddeutschland, die nach dem vierstündigen Nonstop-Flug vor Ort insbesondere Petra, die aus rötlichem Fels gehauene Stadt im Süden, sowie die Wüste Wadi Rum und das Tote Meer besuchen werden. „Jordanien bereichert unser Angebot um ein touristisch und kulturell sehr interessantes Ziel und ergänzt unsere zwei wöchentliche Flüge nach Tel Aviv in dieser Region“, erläutert Marcel Schütz, Vertriebsleiter des Flughafen Memmingen.

Für Urlauber, Geschäftsreisende sowie Besucher von Freunden und Angehörigen gleichermaßen interessant ist das zweite Premieren-Ziel: Portugals Hauptstadt Lissabon, die seit Sonntag zwei Mal wöchentlich ab Memmingen nonstop erreichbar ist. Nach Porto und Faro ist Lissabon die dritte Stadt Portugals auf dem Memminger Flugplan. „Mit zurzeit fünf Zielen auf der Iberischen Halbinsel“, so Marcel Schütz, „bieten wir hier ein umfangreiches Programm, das interessante Kombinationsmöglichkeiten eröffnet.“ Seine Winter-Premiere feiert am kommenden Freitag (1.11.) zudem das Reiseziel Hurghada in Ägypten. Somit geht es zukünftig ganzjährig einmal pro Woche von Memmingen ins Ferienzentrum am Roten Meer.

Schon jetzt steht ein weiterer Erstflug fest: Ab 30. März nächsten Jahres fliegt Ryanair ab Memmingen zwei Mal pro Woche in den Kaukasus-Staat Armenien. Gyumri nahe der türkischen Grenze, mit 130.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes, ist das neueste Flugziel auf der langen Liste an Destinationen, die ab Memmingen erreichbar sind.

Den gesamten Flugplan mit allen Zielen und Zeiten bietet die Flughafen-Website unter https://www.allgaeu-airport.de/flugziele.