Pressemitteilungen

Mit dem Allgäu Airport in die Sonne und in den Schnee

Winterflugplan tritt am Sonntag in Kraft – Neues Ziel Temeswar – flymemmingen.de mit attraktiven Reisepaketen

Bewährte, bekannte und beliebte Flugziele prägen den Winterflugplan des Allgäu Airport, der am kommenden Sonntag (26. Oktober) in Kraft tritt. Neu ist Temeswar in Rumänien, das ab 1. November zwei Mal wöchentlich angeflogen wird. Auch in diesem Winter bietet der Allgäu Airport sowohl Sonnen- wie Schnee-Suchern zahlrei...

Weiterlesen

 

Ab Pfingsten von Memmingen wieder nach Antalya

Wer im nächsten Sommer in die Türkei reisen möchte, kann dies wieder vom Allgäu Airport aus tun und dank der bekannten Vorteile wie günstiges Parken und kurze Wege stressfrei seinen Urlaub beginnen. Denn ab Pfingsten nächsten Jahres verbindet die Fluggesellschaft SunExpress, ein gemeinsames Unternehmen der Lufthansa und Turkish Airlines, Memmingen mit Antalya. Bis Oktober fliegt eine Boeing 737-800 mit bis zu 189 Sitzplätzen jeweils am Die...

Weiterlesen

 

Ab November weitere Strecke nach Rumänien

Der Allgäu Airport schlägt eine neue Brücke nach Rumänien. Denn ab 1. November verbindet Wizz Air Memmingen mit Temeswar (rum. Timisoara), der zweitgrößten Stadt des Landes und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Westrumäniens. Zwei Mal wöchentlich - am Dienstag und am Samstag – geht es mit einem Airbus A320 in die Stadt, die einst das Zentrum der Banater Schwaben war. Sie fuhren ab dem 17. Jahrhundert mit den sogenannten Ulmer Sch...

Weiterlesen

 

Drei Millionen Passagiere flogen bisher mit Ryanair

Ryanair setzt weiter auf den Allgäu Airport. Dies betonte am Freitag (27.06.2014) Colm O’Shea, der neue, für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständige Sales & Marketing Manager, bei seinem Antrittsbesuch in Memmingen. Und pünktlich zu seiner ersten Visite konnte die irische Fluglinie auch den dreimillionsten Passagier begrüßen, der mit Ryanair ab und nach Memmingen geflogen ist. Flug FR 2541 von Malaga nach Memmingen ende...

Weiterlesen

 

Allgäu Airport begrüßt den fünfmillionsten Passagier

Freiflug und ein Jahr Parken für den Ehrengast Dieser Donnerstag ging für Wilhelm Greulich gut los: Eigentlich wollte der Elektroinstallateur aus Weil-Adelshausen im Kreis Landsberg am Allgäu Airport „nur“ mit Germanwings zum Innung-Obermeistertreffen nach Berlin fliegen. Begleitet von seiner Frau Franziska, die die Geschäftsreise des Gatten als Städtetrip nutzt. Doch dann geschah Unerwartetes: Wilhelm Greulich erwies...

Weiterlesen

 

Nothelfer starten am Allgäu Airport in serbische Flutgebiete

Flug Nummer W6 4106 hatte am heutigen Samstag (17.5.) Gäste mit reichlich Übergepäck an Bord.  Am Mittag starteten nämlich vier Einsatzkräfte der Kaufbeurer Hilfsorganisation humedica mit de...

Weiterlesen