Pressemitteilungen

Aktuelle News

InterSky fliegt ab 02. März nach Hamburg und Berlin

Statt der bisherigen zwei Flüge pro Woche nach Hamburg und Berlin gibt es ab 02. März bis zu sechs Verbindungen pro Destination. „Das verbessert unser Angebot ungemein“, so Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. „Es sorgt für mehr Flexibilität und somit für mehr Attraktivität bei allen Kunden, insbesondere auch bei Geschäftsreisenden.“ Konkret sieht der neue Flugplan so aus: Von Montag bis Freitag gibt es täglich um 13...

Weiterlesen

 

Neu: Ab April mit Ryanair nach Palermo

Ab 1. April nächsten Jahres steht zwei Mal pro Woche Palermo auf dem Flugplan. Die Hauptstadt der Autonomen Region Sizilien wird am Mittwoch und am Sonntag von Ryanair angeflogen. Abflug ist in Memmingen um 12.55 Uhr, Ankunft in Palermo um 14.55 Uhr (Rückflug 10.30 Uhr ab Palermo). Die Fluggesellschaft Ryanair baut damit Memmingen, ihren größten süddeutschen Standort, weiter aus. So sind zurzeit 45 wöchentliche Abflüge zu 15 Destinationen ...

Weiterlesen

 

Fotoausstellung im Allgäu Airport zeigt Brasiliens andere Seite

Wer jetzt im ersten Stock des Allgäu Airport Terminals auf seinen Abflug wartet, landet unvermittelt in Brasilien. Denn eine soeben eröffnete Fotoausstellung des Allgäuer Reportage-Fotografen Christoph Jorda entführt unter dem Titel „Leben. Tragik. Hoffnung“ die Passagiere im sogenannten Non-Schengen-Bereich auf eine Reise nach Südamerika. Zusammen mit der Kaufbeurer Hilfsorganisation humedica zeigt der Memminger Flughafen eindrucksvolle...

Weiterlesen

 

Neu: Reiseführer für Kurz-Trips ab Memmingen

An gedruckten Reiseführern herrscht kein Mangel. Doch dieses Taschenbuch ist ungewöhnlich: Es bietet zahlreiche wichtige Tipps für Kurz-Trips, die alle eines gemeinsa...

Weiterlesen

 

Ab März vorerst keine Flüge mehr nach Hamburg und Berlin

Flottenumstellung führt zum Aus der Strecken

Am 26. Februar nächsten Jahres finden die vorerst letzten innerdeutschen Flüge mit Germanwings von Memmingen nach Hamburg und Berlin statt. Aufgrund einer Flottenumstellung steht der bisher verwendete Flugzeugtyp nicht mehr für diese Strecken zur Verfügung, was ein vorläufiges Ende der innerdeutschen Verbindungen am Allgäu Airport bedeutet. Seit dem Start der innerdeutschen Flüge i...

Weiterlesen

 

Ab Juni von Memmingen nach Tuzla in Bosnien und Herzegowina

Erst vor wenigen Tagen wurde die neue Strecke von Memmingen nach Temeswar, der zweitgrößten Stadt Rumäniens, eröffnet, da kommt schon ein weiteres neues Ziel in Ost-Europa auf den Flugplan des Allgäu Airport: Ab Juni nächsten Jahres verbindet nämlich die Fluggesellschaft Wizz Air, die alle osteuropäischen Ziele ab Memmingen bedient, das Allgäu mit Tuzla, der drittgrößten Stadt der Föderation Bosnien und Herzegowina. Ab 26. Juni geht e...

Weiterlesen