Pressemitteilungen

Halbzeit der Ausbauarbeiten

Zufriedene Gesichter am Flughafen: Während der Flugbetrieb ruht, liegen die Bautrupps gut im Rennen. Die Verantwortlichen ziehen eine positive Halbzeitbilanz der Ausbauarbeiten der Start- und Landebahn. „Wir sind voll im Plan“, berichtete Airport Geschäftsführer Ralf Schmid am heutigen Dienstag (24.9.) vor Ort. Die Halbzeitbilanz der Bauarbeiten sei überaus positiv. „Die Mannschaft hat in der letzten Woche einen toll...

Weiterlesen

 

Nun rollen die Baumaschinen

Am Flughafen Memmingen hat heute (17.9.) die heiße Phase des Ausbaus begonnen. Bis zum 30. September ruht der Flugverkehr, da in dieser Zeit die Start- und Landebahn verbreitert und erneuert wird. Zum Auftakt informierten Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid und Peter Groll, Geschäftsführer der ausführenden Baufirma Kutter, vor Ort. Seit Februar arbeiten die Verantwortlichen auf diesen Tag hin. „Wir haben dieses Zeitfenster gewählt, ...

Weiterlesen

 

Flughafen setzt auf Erdgas

Verkehrsminister Reichhart weiht Tankstelle am Airport Memmingen ein und übergibt Förderbescheid für Ausbau Nachhaltigkeit ist auch im Luftverkehr ein großes Thema. Noch wird an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und Antriebe gearbeitet. Der Flughafen Memmingen setzt damit einer neuen Erdgas-Tankstelle am Boden ein Zeichen. Bayerns Staats-minister für Wohnen, Bau und Verkehr, Dr. Hans Reichhart weihte die ne...

Weiterlesen

 

Im nächsten Jahr noch mehr Griechenland ab Memmingen

Corendon Airlines erweitert ihr Sommer-Angebot Nach den Ferien ist vor den Ferien: Wer bereits jetzt den nächsten Urlaub buchen möchte, findet am Flughafen Memmingen schon neue sonnige Angebote. Denn Corendon Airlines, eine Tochter der türkisch-niederländischen Corendon Touristik Gruppe, erweitert im kommenden Jahr ihr Charter-Angebot ab Memmingen um die Ziele Heraklion auf Kreta und Rhodos. Ab Mai nächsten Jahres kann...

Weiterlesen

 

Hochbetrieb ohne Passagiere

Noch herrscht am Flughafen Memmingen reges Treiben. Doch während des turbulenten Urlaubsverkehrs bereitet sich der Airport auf ein ungewöhnliches Ereignis vor: Vom 17. bis 30 September ruht der Flugverkehr. In dieser Zeit ist aber dennoch mit Hochbetrieb auf der Start- und Landebahn zu rechnen. Statt Düsenjets landen dort rund um die Uhr schwere Baumaschinen und Lkw. Seit Monaten verzeichnet Bayerns dritter Verkehrsflughafen fleißige näch...

Weiterlesen

 

Flughafen Memmingen schafft bereits die erste Million

Nach sieben Monaten steht fest: 2019 wird wieder ein Rekordjahr – 1.600 Flüge in den Sommerferien Bereits nach den ersten sieben Monaten dieses Jahres hat der Flughafen Memmingen die Schallmauer von einer Million Passagieren durchbrochen. Somit wird bis Ende 2019 erneut mit einem Rekordwert gerechnet. Noch bevor der Juli zu Ende geht, verzeichnet der Airport schon den millionsten Fluggast. „So schnell ...

Weiterlesen